Zeit der Stachelritter – 08. September 2013

Barschangeln in den Bodden@AngelwunderLiebe Angelfreunde, nach ein paar stressigen Wochen haben wir wieder Zeit für ein paar News.

Das herrliche und traumhafte Sommerwetter machte viele schöne Ausfahrten möglich und unsere Ostsee-Wracktouren brachten genügend Dorsch. Guten Anklang fanden unsere 3-stündigen Hecht-Schnuppertouren, die an manchen Tagen ordentliche Fänge brachten. Je profilierter die Gäste zu Werke gingen, um so größer war der Erfolg. Dabei freut es uns ganz besonders, dass hier auch Jungangler zum Zuge kamen und (auch unter Anleitung unserer Guides) schöne Fische landen konnten.

Zur großen Freude vieler Gäste trumpfte in den letzten Wochen auch der Barsch wieder groß auf. Es gab wahre Sternstunden mit vielen Fischen über 40 cm.

Mittlerweile feilen wir am Angebot für eine Ostsee-Plattfisch-Tour. Wurden Schollen und Flundern bisher eher als gelegentlicher Beifang beim Dorschangeln hingenommen, so ist das anglerische Potential auf die Platten noch lange nicht ausgereizt. In Hinblick auf gezieltes Plattfischangeln ist noch mit einigen Überraschungen zu rechnen.

Nun hoffen wir auf einen ruhigen und entspannten Herbst mit tollen Fängen und netten Gästen.

Petri Heil, Euer Team Angelwunder!