Dorsche satt und fette Barsche – 25. Juli 2011

Barsch-Angeln in den Bodden © Angelwunder

Barsch-Angeln in den Bodden © Angelwunder

Liebe Angelfreunde, nachdem wir im Juni unsere News ausgelassen und turbulente Wochen erlebt haben, melden wir uns heute endlich wieder von der Küste.

Unsere schwimmende Angelfachgeschäft-Basis im Hafen Wiek ist nun mit exzellenter Ware bestückt und wird gut angenommen. In der kommenden Ausgabe der ‘Angelwoche’ wird das Geschäft vorgestellt. Mit der ‘Estrella III’ hat unsere Guiding-Flotte Zuwachs bekommen. Die  "Jeanneau Merry Fisher Marlin 6" bietet durch ihre größere Plicht und einen Rundlauf ideale Angelbedingungen für Dorsch und Hecht.

Doch widmen wir uns jetzt wieder dem eigentlichen Thema – dem Angeln. Die letzten Wochen brachten vor allem beim Dorsch sehr gute Fangergebnisse. Bis zu 100 Fische pro Boot waren keine Seltenheit. Allerdings mussten die Fische an manchen Tagen ‘erkämpft’ werden, denn noch stehen sie sehr weit draußen. Im Großen und Ganzen läuft der Dorsch sehr gut und verspricht ein kurzweiliges Angeln.

Beim Hecht zeigten sich die Bedingungen oftmals schwierig. Jedoch wurde an den besten Tagen von technisch versierten Angelfreunden zweistellig gefangen. Auch gute Barsche sind derzeit immer häufiger in den Bodden anzutreffen.

 

 

Verwandte Artikel

Seite drucken Seite drucken | 25. Juli 2011 | Kategorie: News-Archiv | Keine Kommentare »


Tags:

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben