Beiträge zum Stichwort ‘ Hecht ’

 

Zeit der Stachelritter – 08. September 2013

Zeit der Stachelritter - 08. September 2013

Liebe Angelfreunde, nach ein paar stressigen Wochen haben wir wieder Zeit für ein paar News.

Das herrliche und traumhafte Sommerwetter machte viele schöne Ausfahrten möglich und unsere Ostsee-Wracktouren brachten genügend Dorsch. Zur großen Freude vieler Gäste trumpfte in den letzten Wochen auch der Barsch wieder groß auf. Es gab wahre Sternstunden mit vielen Fischen über 40 cm…



Zeit für Hecht – 30. Juni 2013

Zeit für Hecht - 30. Juni 2013

Der Juni war ein Monat voller Überraschungen, besonders beim Thema Hecht. Es wurden bei herrliichem Sonnenschein einige fette Meterhechte gefangen. Allerdings waren dabei Geduld und ein perfekter Umgang mit dem Equipment gefragt. Im vorbeigehen waren diese Fische nicht zu fangen.



Tolle Fänge auf See und Bodden – 12.11.2010

Tolle Fänge auf See und Bodden - 12.11.2010

Nachdem wir unsere News im Oktober faktisch ausgelassen haben, wollen wir Euch heute über die aktuelle Angelsituation informieren. In den letzten Wochen war sehr gutes Dorschangeln möglich. Mindest-Stückzahlen von 25 Fischen pro Mann und Größen um die 80 cm waren und sind an der Tagesordnung. Wenn der Wind Ausfahrten zulässt, kann sich jeder Angelfreund auf einen erfolgreichen Fang freuen. Kurzum: Die derzeitige Dorschangelei ist phänominal!



Gigantisches Sommerangeln! – 08.08.2010

Gigantisches Sommerangeln! - 08.08.2010

Der Sommer zeigt sich von seiner besten Seite und selten hatten wir eine so stabile Wetterlage. Da kamen uns ein paar Tage mit stärkerem Wind wie gerufen. Der Wind wälzte das Wasser um und machte dadurch vor allem die Angelei auf Dorsch noch attraktiver. Die Dorschfänge der letzten Tage können nur mit ‘gigantisch’ beschrieben werden. Mehr geht eigentlich nicht. Auch die hohen Durchschnittsgrößen konnten sich dabei sehen lassen, denn es waren sehr viele Fische bis zu 90 cm dabei!



Bisse gibt’s bei guter Führung – Angelwoche-23.10.2009

Bisse gibt's bei guter Führung - Angelwoche-23.10.2009

Gummifische sind Fangmaschinen. Doch selbst im besten Hechtrevier Deutschlands kommen die Fische nicht von selbst an die Angel. Neben der richtigen Köderwahl entscheidet vor allem die richtige Köderführung über den Erfolg. Die Angelwunder-Guides Thomas Koch und Gary Schober zeigen, auf welche Feinheiten es beim Gummifischangeln ankommt.



Galerie Hechte

Galerie Hechte

Die Boddengewässer sind bekannt für große Hechte und mancher hat hier seinen ersten Meterhecht gefangen. Hier zeigen wir Euch einige Hechtfänge aus den Nördlichen Rügenschen Bodden und der Ostseeküste …



Angelwunder Videos bei YouTube

Angelwunder Videos bei YouTube

Angelwunder Videos bei YouTube …



Angelwunder Spinnangeln-Mefo/Dorsch

Angelwunder Spinnangeln-Mefo/Dorsch

Mittlerweile entwickelt sich das leichte Spinnangeln im ufernahen Bereich zu einer Art Spezialdisziplin. Spinnangeln mit feinem Gerät garantiert Drillerlebnisse der Extraklasse. Wird mit leichtem Gerät geangelt, ist der Kontakt zum Fisch intensiver. Hier kommen neben leichteren Ködergewichten auch Techniken wie Vertikal-Jigging und neben (Mefo) Blinkern auch immer mehr Gummifische (z.B. für Dorsch) zum Einsatz. Es ist immer ein besonderes Erlebnis, einen Dorsch in den küstennahen Bereichen zu fangen. Diese Fische sind tendenziell kampfstärker als ein Dorsch aus der Tiefe…



Angelwunder Boddentour-Hecht/Barsch

Angelwunder Boddentour-Hecht/Barsch

Es hat sich längst herumgesprochen, dass die Boddengewässer um Rügen zu den deutschen Top-Revieren für Hecht gehören. Der Hechtbestand ist gigantisch, doch springen auch hier die Fische nicht von selbst ins Boot. Nur auf etwa 35 % der riesigen Wasserfläche …



Fische satt! – 15.12.2009

Fische satt! - 15.12.2009

An der Küste überschlagen sich die Ereignisse. Dorsch & Co staunen nicht schlecht, denn immer öfter kreuzen Exoten ihren Weg. Nach Wal-Sichtungen und dem Fang von Stören – unserem Wieker Fischer ging an gleicher Stelle zweimal derselbe Stör von 140 Zentimer ins Netz – wurden jetzt von Fischern sogar Mondfische gefangen…



Hechtfieber – 11.11.2009

Hechtfieber - 11.11.2009

Wer den Hecht seinen Lebens fangen will, hat derzeit wirklich beste Chancen und sollte sich auf den Weg zu den Bodden machen. Wir erleben einen fantastisch fängigen Herbst. Auch beim Dorsch geht es wieder voran, nachdem ja einige Ausfahrten wegen starken Windes buchstäblich auf den Bodden steckenblieben. Dafür gab’s reichlich Hecht!



Es fängt und fängt – 24.10.2009

Es fängt und fängt - 24.10.2009

Was für ein fängiger Herbst! Doch auch der Wind war nicht übel. Dadurch fielen einige Dorschtouren buchstäblich ins Wasser. Zum ‘Ausgleich’ gab es dafür reichlich Hecht. Viele Angelfreunde konnten sich über ihren ersten metrigen Esox freuen. Leider können aber auch wir die Metrigen nicht auf Bestellung an die Haken bitten…



Hechte satt! – 28.09.2009

Hechte satt! - 28.09.2009

Dieser Spätsommer ist gigantisch! Milde Temperaturen, strahlender Sonnenschein und jede Menge Fisch – was wil man mehr? Selten war die Zeit für Hecht so gut wie in diesem Jahr. Sehenswerte Stückzahlen und große Hechte werden kontinuierlich gefangen. Auf unseren Mietbooten wurden von den Gästen mehrere Meterhechte gedrillt…



Jede Menge Fisch – 30.06.2009

Jede Menge Fisch - 30.06.2009

Wetter gut und viele Fische – mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Die Dorschfänge an unseren Hotspots verführen derzeit manchen Gast zum Freudentanz. Auch der Hecht ist sehr stark im Kommen. Zahlreiche schöne Meterhechte wurden gedrillt…



Fette Winterhechte – 20.02.2009

Fette Winterhechte - 20.02.2009

Kälte, Eis und Schnee machen das Angeln derzeit zu einem Abenteuer für wetterharte Extremfischer. Die Halbinsel Wittow ist eingeschneit, der Hafen Wiek zeigte an manchen Tagen eine stabile Eisdecke. Doch gerade jetzt ist die Hechtangelei vom Allerfeinsten. Bei unseren Boddentouren wurden an vielen Tagen zweistellige Stückzahlen gefangen.